Interactive Media Systems, TU Vienna

Multi Kinect Tracking (Autocalibration mit Skelettdaten)

Master Thesis or Practicum

About This Topic

Eine einzelne Kinect bietet einen relativ eingeschränkten Blick und Trackingbereich. Für verschiedene Anwendungen werden allerdings größere Trackingbereiche benötigt. Das Problem bestehender Systeme mit mehreren Kinects ist allerdings die Kalibrierung der Sensoren zueinander. Diese ist oft sehr aufwändig und wenig flexibel in Bezug auf Anordnung der Kameras. Es soll nun basierend auf den Skelett-Trackingdaten einer einzelnen Person eine einfache und robuste Methode untersucht/implementiert werden um die Sensoren weitgehend automatisch zueinander (extrinsisch) zu kalibrieren.